Diskotheken, Bars und Bowling in Konigs Wusterhausen


Muttizettel für Konigs Wusterhausen herunterladen

Königs Wusterhausen ist eine Stadt, die sich in Brandenburg befindet. Die Stadt liegt 36 m ü. NHN Und hat eine Fläche von 100 Quadratkilometer. Es leben um die 36.000 Einwohner hier.

Königs Wusterhausen pflegt Partnerschaften mit der Stadt Pribram in Tschechien, dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf in Berlin, Schiffdorf in Niedersachsen, Germantown in den USA und freundschaftliche Beziehungen mit der Stadt Hückeswagen in Nordrhein-Westfalen. Bei der Partnerschaft mit der Stadt Pribram in Tschechien steht vor allem der Austausch von Informationen sowie Kultur und Sport im Vordergrund.

Die Partnerschaft mit dem Berliner Stadtbezirk Steglitz-Zehlendorf steht in enger Verbindung mit der Beziehung zum ehemaligen Bezirk Zehlendorf. Dieser wurde nämlich im Jahr 2001 zum neuen Bezirk Steglitz-Zehlendorf fusioniert.

Die Partnerschaft mit der Stadt Germantown in den USA umfasst den Austausch von Informationen, Sport und Kultur. Es gibt in regelmäßigen Abständen Besuche durch Schüler aus den beiden Städten.

In Königs Wusterhausen kann man bei einem Besuch das Schloss Königs Wusterhausen bewundern. Es ist bekannt als Lieblingsaufenthalt des Königs Friedrich Wilhelm I. von Preußen. Bei dieser Gelegenheit kann man sich auch das ehemalige königliche Forstamt aus dem Jahr 1869 auf dem Gelände anschauen. Das Forstamt befindet sich auf dem alten Gutshof, welcher gegenüber dem Schloss angesiedelt ist.

Auch die Katholische Kirche St. Elisabeth sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Kirche hat schöne Malereien im Innenbereich. Die Muster sind hübsch und inspirieren viele Besucher. Auch den Wasserturm sollte man sich anschauen. Dieser ist jetzt mit einem schönen Café mit Biergarten und vielen Ausstellungsflächen versehen. Von dort hat man einen schönen Ausblick über die gesamte Region.

Weiterhin wurden in Königs Wusterhausen öffentliche Grünanlagen errichtet. Es gibt zudem auch einen Schlosspark, der einen weiteren Park darstellt. Schließlich stellt das Erholungsgebiet und heutige Naturschutzgebiet Tiergarten Neue Mühle eine angenehme Grünfläche zum Entspannen und Spazierengehen dar.

Königs Wusterhausen ist Hochschulstandort für die Fachhochschule für Finanzen. Es handelt sich hier um eine Hochschule des öffentlichen Dienstes, die zum Land Brandenburg gehört. Hier werden die künftigen Finanzbeamten des gehobenen Dienstes der Länder Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt ausgebildet. Weiterhin gibt es in Königs Wusterhausen auch zwei Gymnasien, vier Oberschulen, sechs Grundschulen, drei Förderschulen und drei weiterbildende Schulen.

6 Diskotheken in Konigs Wusterhausen

 

6 Bars in Konigs Wusterhausen

 

1x Bowling in Konigs Wusterhausen

 

1x Kino in Konigs Wusterhausen