Diskotheken, Bars und Bowling in Bad Hersfeld


Muttizettel für Bad Hersfeld herunterladen

Bad Hersfeld liegt im Nordosten von Hessen und ist die Kreisstadt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Die Stadt grenzt an den Gemeinden Neuenstein, Niederaula, Hauneck, Kirchheim, Ludwigsau, Friedewald und Schenklengsfeld. Sie ist in 11 verschiedene Stadtteile gegliedert und es leben dort insgesamt 29.615 Einwohner.
Die Stadt Bad Hersfeld hat vor allem durch die alljährlichen Festspiele an Bekanntheit erlangt. Schauplatz der Veranstaltung ist die Stiftsruine, eines der größten romanischen Kirchenruinen der Welt. Ansonsten wird in der Stadt noch eines der ältesten Volksfeste organisiert, und zwar das „Lullusfest“. Das sind aber noch nicht alle Veranstaltungen, die Bad Hersfeld regelmäßig organisiert. Ob Sport, Schützenfeste oder Theateraufführungen: In dieser Stadt ist immer etwas los.

Der Kurbetrieb von Bad Hersfeld ist zwar ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor, allerdings ist die Stadt nicht komplett auf den Tourismus angewiesen. Bad Hersfeld fokussiert sich überwiegend auf Psychosomatik, Orthopädie und Psychotherapie.
Der Kurpark ist der größte Park der Stadt und gehört sogar zum „European Garden Heritage Network“.

In Bad Hersfeld befinden sich mehrere Sehenswürdigkeiten. So ist natürlich die Stiftsruine eine beliebte Attraktion, dennoch gibt es in dem Kurort bis zu 216 denkmalgeschützte Gebäude. Wahrzeichen der Stadt ist die gotische Stadtkirche aus de 14. Jahrhundert, die im Mittelpunkt der Altstadt positioniert ist.
Eine andere Sehenswürdigkeit ist das Stadtmuseum, welches in der Stiftsruine untergebracht wurde.
In Bad Hersfeld kann man auch feiern gehen, denn das „Maxxim Hersfeld“ bietet zum Beispiel eine Location zum Mieten an. Ansonsten gibt es in der Stadt noch zahlreiche Bars und Kneipen.

9 Diskotheken in Bad Hersfeld

 

20 Bars in Bad Hersfeld

 

 

3 Irish Pubs in Bad Hersfeld

 

1x Bowling in Bad Hersfeld

 

1x Kino in Bad Hersfeld